Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik
Forum Werbetechnik und Digitaldruck
 
 
Plotterinsel - der Werbetechnikhandel aus Dresden
 

 
  Forum
  Suche
     
  Kalender
     
  Hilfe
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Bastelecke » Außenwerbung » Profilbuchstaben - wie geht das? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Profilbuchstaben - wie geht das?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Uckerkoenig Uckerkoenig ist männlich
Vielplotterer


Dabei seit: 28.01.2009
Beiträge: 169
Herkunft: Uckermark

Plotter: EC 60

Anwender: Gewerblich allgemein


Profilbuchstaben - wie geht das? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe eine Anfrage mit Profilbuchstaben.
Normalerweise mache ich nur Schilder und klebe mit Folie das Logo des Kunden drauf.

Nun möchte der Kunde aber Einzelbuchstaben haben, die an die Wand geschraubt werden.
Dies habe ich bisher noch nicht gemacht.
Könnt ihr mir weiterhelfen?

Wie geht das?
Wo kann ich die Buchstaben (Logo) als Profilbuchstaben bestellen?

__________________
Liebe Grüße
Der Uckerkönig
05.07.2016 07:49 Uckerkoenig ist offline E-Mail an Uckerkoenig senden Homepage von Uckerkoenig Beiträge von Uckerkoenig suchen Nehmen Sie Uckerkoenig in Ihre Freundesliste auf
Klebensmüde Klebensmüde ist männlich
Sign-Haudegen


images/avatars/avatar-462.jpg

Dabei seit: 29.02.2008
Beiträge: 743
Herkunft: Niederrhein

Plotter: Martor Piccolo Ausschneidemesser in schwarz und rot

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

es gibt da mehrere varianten. stell mal ein beispiel rein, von dem was du haben möchtest.
beleuchtet oder unbeleuchtet...

__________________
Heidewitzka, Herr Kapitän

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Klebensmüde: 05.07.2016 14:47.

05.07.2016 14:46 Klebensmüde ist offline E-Mail an Klebensmüde senden Beiträge von Klebensmüde suchen Nehmen Sie Klebensmüde in Ihre Freundesliste auf
Uckerkoenig Uckerkoenig ist männlich
Vielplotterer


Dabei seit: 28.01.2009
Beiträge: 169
Herkunft: Uckermark

Plotter: EC 60

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von Uckerkoenig
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Buchstaben sollen unbeleuchtet sein und Abstand zur Wand haben.
Die Stärke der Buchstaben sollte 2 bis 5 mm haben.
Der ganze Schriftzug ca. 150 bis 250 cm breit sein.
Hier habe ich mal ein Bild gegoogelt, wie ich mir das vorstelle mit der Technik.

Dateianhang:
jpg 1.jpg (25,10 KB, 222 mal heruntergeladen)


__________________
Liebe Grüße
Der Uckerkönig
05.07.2016 15:58 Uckerkoenig ist offline E-Mail an Uckerkoenig senden Homepage von Uckerkoenig Beiträge von Uckerkoenig suchen Nehmen Sie Uckerkoenig in Ihre Freundesliste auf
Klebensmüde Klebensmüde ist männlich
Sign-Haudegen


images/avatars/avatar-462.jpg

Dabei seit: 29.02.2008
Beiträge: 743
Herkunft: Niederrhein

Plotter: Martor Piccolo Ausschneidemesser in schwarz und rot

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so oder so ähnlich

https://www.youtube.com/watch?v=eIc1BOzgtD0


bei 2-5mm kannst du dibond nehmen, schöner sieht es mit acrylox aus, am besten 8mm.
was die abstandshalter angeht, da gibt es zig verschiedene, alle aber das selbe prinzip.
lieferanten gibt es genüge im internet.

__________________
Heidewitzka, Herr Kapitän

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Klebensmüde: 05.07.2016 17:59.

05.07.2016 17:58 Klebensmüde ist offline E-Mail an Klebensmüde senden Beiträge von Klebensmüde suchen Nehmen Sie Klebensmüde in Ihre Freundesliste auf
eisbär4910 eisbär4910 ist männlich
Vielplotterer


Dabei seit: 14.05.2012
Beiträge: 183
Herkunft: Nähe Ried im Innkreis/OÖ

Plotter: Summa D60, GCC Puma II 60

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus!

Hier mit einer fast reinen Manuellen Methode ;-)

https://www.youtube.com/watch?v=5wqhJ-Fp6aU

mfg Stefan
05.07.2016 19:35 eisbär4910 ist offline Beiträge von eisbär4910 suchen Nehmen Sie eisbär4910 in Ihre Freundesliste auf
Klebensmüde Klebensmüde ist männlich
Sign-Haudegen


images/avatars/avatar-462.jpg

Dabei seit: 29.02.2008
Beiträge: 743
Herkunft: Niederrhein

Plotter: Martor Piccolo Ausschneidemesser in schwarz und rot

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@eisbär4910...

das ist ja cool, nach sowas hat er aber leider nicht gefragt.

er möchte plattenmaterial haben.

__________________
Heidewitzka, Herr Kapitän
05.07.2016 20:17 Klebensmüde ist offline E-Mail an Klebensmüde senden Beiträge von Klebensmüde suchen Nehmen Sie Klebensmüde in Ihre Freundesliste auf
eisbär4910 eisbär4910 ist männlich
Vielplotterer


Dabei seit: 14.05.2012
Beiträge: 183
Herkunft: Nähe Ried im Innkreis/OÖ

Plotter: Summa D60, GCC Puma II 60

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sorry, aber ich dachte, daß der Ansatz mit Stichsäge etc. sehr interessant ist.
Bei uns aber sicher nicht bezahlbar.

mfg Stefan
05.07.2016 20:28 eisbär4910 ist offline Beiträge von eisbär4910 suchen Nehmen Sie eisbär4910 in Ihre Freundesliste auf
Klebensmüde Klebensmüde ist männlich
Sign-Haudegen


images/avatars/avatar-462.jpg

Dabei seit: 29.02.2008
Beiträge: 743
Herkunft: Niederrhein

Plotter: Martor Piccolo Ausschneidemesser in schwarz und rot

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

alles cool.

klar ist das die manuelle methode und so ist es ja auch richtig.
doch heute kann keiner mehr günstiger, schneller und genauer als ein laser oder eine fräse arbeiten.
mit unter werden so noch alte anlagen ausgebessert, aber gemacht wird es selten.

wollte deinen beitrag nicht rúntermachen, ich wollte nur damit sagen, das er nach plattenmaterial fragte und nicht nach diesen profilbuchstaben.

__________________
Heidewitzka, Herr Kapitän
06.07.2016 07:31 Klebensmüde ist offline E-Mail an Klebensmüde senden Beiträge von Klebensmüde suchen Nehmen Sie Klebensmüde in Ihre Freundesliste auf
Uckerkoenig Uckerkoenig ist männlich
Vielplotterer


Dabei seit: 28.01.2009
Beiträge: 169
Herkunft: Uckermark

Plotter: EC 60

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von Uckerkoenig
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,
ja genau das mit den Abstandshaltern meine ich.
Aber handschneiden mit der Stichsäge bekomme ich nicht gerade hin.

Da werde ich mir mal einen Lieferanten suchen für die Buchstaben.

__________________
Liebe Grüße
Der Uckerkönig
06.07.2016 07:38 Uckerkoenig ist offline E-Mail an Uckerkoenig senden Homepage von Uckerkoenig Beiträge von Uckerkoenig suchen Nehmen Sie Uckerkoenig in Ihre Freundesliste auf
Punto1976 Punto1976 ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 102
Herkunft: Thüringen

Plotter: Summa S-75T; S2-140T,HP 360 Latex, Fotoba Digitrim 62, Solvlam SLP160w Lami, Trotec Speedy 400

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also wenns ums Laserschneiden von Acryl geht, da kann ich Dir gerne behilflich sein.

Wir schneiden bis zu 1000x600 mm ( je Buchstabe) mit einer Stärke bis 12mm.

Einfach die Abstandshalter dann aufkleben und fertig.

Gruß Punto
06.07.2016 18:58 Punto1976 ist offline E-Mail an Punto1976 senden Homepage von Punto1976 Beiträge von Punto1976 suchen Nehmen Sie Punto1976 in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Punto1976: hab ich nicht YIM-Name von Punto1976: hab ich auch nicht MSN Passport-Profil von Punto1976 anzeigen
kalle b. kalle b. ist männlich
Sign-Haudegen


Dabei seit: 14.05.2010
Beiträge: 684
Herkunft: saarland

Plotter: Mimaki cg 51 / 60st / 130 SR III

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Von Hand schneiden geht besser mit Bandsäge oder Dekupiersäge. Da hat man das Material leichter unter Kontrolle als mit der Stichsäge. Kommt natürlich auf die Größe der Objekte an.
Aber ich bekomme so heute noch locker die Rundungen einer Sparkassen - Neonwerbung wie gezirkelt aus Acrylglas geschnippelt. Gehörte einfach zu unserer Ausbildung...damals, als die Welt noch schwarz/weiß war... großes Grinsen

__________________
Everyone who visit this place brings happiness : some by coming in, some by going out großes Grinsen
13.07.2016 19:02 kalle b. ist offline E-Mail an kalle b. senden Beiträge von kalle b. suchen Nehmen Sie kalle b. in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Bastelecke » Außenwerbung » Profilbuchstaben - wie geht das?
 

Team · Mitglieder · Impressum/Nutzungsbedingungen/Datenschutz

Forensoftware: Burning Board - entwickelt von WoltLab GmbH