Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik
Forum Werbetechnik und Digitaldruck
 
 
Plotterinsel - der Werbetechnikhandel aus Dresden
 

 
  Forum
  Suche
     
  Kalender
     
  Hilfe
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Medien und Zubehör » Sonstige Medien » Schwarze Tassen bedrucken? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Schwarze Tassen bedrucken?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
nullhorn nullhorn ist männlich
Sign-Haudegen


Dabei seit: 24.11.2009
Beiträge: 637
Herkunft: brend-city

Plotter: CRAFT Robo, Reiki 720T

Anwender: Gewerblich allgemein


Schwarze Tassen bedrucken? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Leute,

ich war gestern auf der viscom und hab nach när Möglichkeit gesucht, schwarze Tassen Spülmaschinen tauglich zu produzieren. Weder sublimation noch whiteprint kommt in Frage, Alles nix für die Spülmaschine.

Aber das muss doch irgendwie gehen oder?

- schwarze Tasse
- Spülmaschine
- 10 Stück
- individueller Name

Wenns an der Farbe liegt, Würde es mit weiß gehen?

Grüße
Flo

__________________
"Naja dann mach ma die Folie fertig, kann ich das dann nicht auch selbst mit dem Bügeleisen drauf machen?"
21.10.2017 06:15 nullhorn ist offline E-Mail an nullhorn senden Beiträge von nullhorn suchen Nehmen Sie nullhorn in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie nullhorn in Ihre Kontaktliste ein
Perry Perry ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 14.06.2017
Beiträge: 50
Herkunft: Schweinfurt

Plotter: HP 650C / Graphtec Signjet Pro jx1060

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Maskierfolie und dann mit Marabu Porcelain Farbe ausmalen.
21.10.2017 07:38 Perry ist offline Beiträge von Perry suchen Nehmen Sie Perry in Ihre Freundesliste auf
nullhorn nullhorn ist männlich
Sign-Haudegen


Dabei seit: 24.11.2009
Beiträge: 637
Herkunft: brend-city

Plotter: CRAFT Robo, Reiki 720T

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von nullhorn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ähm .... nö!

__________________
"Naja dann mach ma die Folie fertig, kann ich das dann nicht auch selbst mit dem Bügeleisen drauf machen?"
21.10.2017 09:22 nullhorn ist offline E-Mail an nullhorn senden Beiträge von nullhorn suchen Nehmen Sie nullhorn in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie nullhorn in Ihre Kontaktliste ein
schroble schroble ist männlich
Sign-Haudegen


Dabei seit: 07.08.2009
Beiträge: 1.405
Herkunft: Fürth

Plotter: CE 5000 60, GT 381 GT 341, Roland BN 20

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Hi Leute, ich war gestern auf der viscom und hab nach när Möglichkeit gesucht, schwarze Tassen Spülmaschinen tauglich zu produzieren. Weder sublimation noch whiteprint kommt in Frage, Alles nix für die Spülmaschine. Aber das muss doch irgendwie gehen oder? - schwarze Tasse - Spülmaschine - 10 Stück - individueller Name Wenns an der Farbe liegt, Würde es mit weiß gehen? Grüße Flo


Folie und danach Klarlack großes Grinsen Mal im ernst das ist doch nicht dein Ernst diese Frage oder?

Schwarze bzw. farbige Tassen gehen Spühlmaschinenfest nur im Siebdruck

__________________
DTG > Owns

Kann ich drauf warten?
21.10.2017 11:23 schroble ist online E-Mail an schroble senden Homepage von schroble Beiträge von schroble suchen Nehmen Sie schroble in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie schroble in Ihre Kontaktliste ein
Natak
Folienholer


Dabei seit: 25.12.2013
Beiträge: 5
Herkunft: xx

Plotter: xx

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für die Stückzahl und den Zweck würde sich Sandstrahlen anbieten.
21.10.2017 13:49 Natak ist offline E-Mail an Natak senden Beiträge von Natak suchen Nehmen Sie Natak in Ihre Freundesliste auf
Perry Perry ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 14.06.2017
Beiträge: 50
Herkunft: Schweinfurt

Plotter: HP 650C / Graphtec Signjet Pro jx1060

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von schroble
Schwarze bzw. farbige Tassen gehen Spühlmaschinenfest nur im Siebdruck


Nicht ganz richtig, geht auch mit Tampondruck.

In beiden Fällen bringen dich allerdings die Vorkosten um.
21.10.2017 15:23 Perry ist offline Beiträge von Perry suchen Nehmen Sie Perry in Ihre Freundesliste auf
eytec eytec ist männlich
Sherlock Mod


images/avatars/avatar-311.gif

Dabei seit: 02.06.2009
Beiträge: 2.378
Herkunft: Osterburken

Plotter: Ja

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schau mal bei PE die Nora (Art# NORA-DG)
das sind schwarze Tassen mit nem weißen Druckfeld. Vielleicht kannst es mit nem Motiv etwas Kaschieren
Aber man wird bestimmt das weiße Feld etwas durchschimmern sehen.

__________________
Als linkshänder hab ich´s nicht so mit der rechtsschreibung rundum happy!
Kündigung zwecklos, Sklaven können nur verkauft werden. BLH!

21.10.2017 18:18 eytec ist offline Homepage von eytec Beiträge von eytec suchen Nehmen Sie eytec in Ihre Freundesliste auf
nullhorn nullhorn ist männlich
Sign-Haudegen


Dabei seit: 24.11.2009
Beiträge: 637
Herkunft: brend-city

Plotter: CRAFT Robo, Reiki 720T

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von nullhorn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum sollte das denn keine ernst gemeinte Frage sein?
Es könnte ja sein, dass ich eine Technik übersehen habe (was ich mir aber auch nicht vorstellen konnte).
Sieb- und Tampondruck scheiden bei individuellen Namen + 4c Logo aus.

__________________
"Naja dann mach ma die Folie fertig, kann ich das dann nicht auch selbst mit dem Bügeleisen drauf machen?"
23.10.2017 07:49 nullhorn ist offline E-Mail an nullhorn senden Beiträge von nullhorn suchen Nehmen Sie nullhorn in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie nullhorn in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Medien und Zubehör » Sonstige Medien » Schwarze Tassen bedrucken?
 

Team · Mitglieder · Impressum/Nutzungsbedingungen/Datenschutz

Forensoftware: Burning Board - entwickelt von WoltLab GmbH