Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik
Forum Werbetechnik und Digitaldruck
 
 
Plotterinsel - der Werbetechnikhandel aus Dresden
 

 
  Forum
  Suche
     
  Kalender
     
  Hilfe
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Bastelecke » Verklebe- und Transfertechniken » Schrift überkleben oder ausschneiden ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Schrift überkleben oder ausschneiden ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
SummaRinger
Messereinsetzer


Dabei seit: 28.11.2010
Beiträge: 36
Herkunft: Deutschland

Plotter: SummaSign D610

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Schrift überkleben oder ausschneiden ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo.

Habe mal eine Frage zur Vorgehensweise beim bekleben.
Ich möchte ein Logo auf eine Kunststoffplatte aufkleben.
Ist im Außenbereich, aber Regengeschützt.

Habe ein Bild zur besseren Erklärung angefügt.
Die Schrift überragt also den Kreis an einigen Stelle.
Nun könnte man das ja "echt" ausschneiden und dann passend zusammen setzen.
Bis jetzt habe ich so was noch nie gemacht und hätte es einfach überklebt und dann besonders gut angedrückt.

Kann man das so machen, also einfach überkleben ?

Dateianhang:
jpg test.jpg (20,19 KB, 77 mal heruntergeladen)
25.11.2017 11:48 SummaRinger ist offline Beiträge von SummaRinger suchen Nehmen Sie SummaRinger in Ihre Freundesliste auf
rüdiger rüdiger ist männlich
Plottermeister


Dabei seit: 01.11.2008
Beiträge: 342
Herkunft: Hessen

Plotter: Hab ich auch

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja, das kann man.
Im Zweifel hilft ein Probestück mit Restfolien, dann kann man sehen und fühlen wies aussieht und ob das gefällt.

__________________
.


Gedanken sind nicht stets parat, man schreibt auch wenn man keine hat.
(Wilhelm Busch)
25.11.2017 12:52 rüdiger ist offline E-Mail an rüdiger senden Beiträge von rüdiger suchen Nehmen Sie rüdiger in Ihre Freundesliste auf
SummaRinger
Messereinsetzer


Dabei seit: 28.11.2010
Beiträge: 36
Herkunft: Deutschland

Plotter: SummaSign D610

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Themenstarter Thema begonnen von SummaRinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehen wird man das nicht, dafür wird das zu hoch befestigt.
Ich hatte eher bedenken wegen dem kleben.
Theoretisch ist am Überlagerungspunkt ja eine minimale Lücke...die Folie wellt sich ja über die Kannte.
Weil das um einiges einfacher ist, bin ich mit der Antwort natürlich schon zufrieden rundum happy!

Danke schon mal !

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von SummaRinger: 25.11.2017 13:04.

25.11.2017 13:03 SummaRinger ist offline Beiträge von SummaRinger suchen Nehmen Sie SummaRinger in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Bastelecke » Verklebe- und Transfertechniken » Schrift überkleben oder ausschneiden ?
 

Team · Mitglieder · Impressum/Nutzungsbedingungen/Datenschutz

Forensoftware: Burning Board - entwickelt von WoltLab GmbH