Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik (https://www.plofo.com/index.php)
- Werbetechnik und Digitaldruck (https://www.plofo.com/board.php?boardid=2)
-- Laser: Gravur & Cut (https://www.plofo.com/board.php?boardid=90)
--- Einfacher Laser für Messer und Kugelschreiber (https://www.plofo.com/thread.php?threadid=15934)


Geschrieben von Uckerkoenig am 27.10.2015 um 15:50:

  Einfacher Laser für Messer und Kugelschreiber

Hallo,
ich möchte gern einen Laser kaufen um Messer zu gravieren, evtl auch Kugelschreiber usw.
Könnt ihr mir sagen mit was für ein Gerät ich da einsteigen kann?



Geschrieben von DerMarc am 28.10.2015 um 07:39:

 

"einfach" ist gut... vernünftig auf Messer und metallische Objekte: YAG Laser, geht ab 25k€ los Augenzwinkern

Einsteigergeräte ~10k€ sind dann die CO2 Laser, da lässt sich mit einer speziellen Paste auch ein Messer beschriften. Es ist dann nur keine klassische Gravur, sondern ein Aufbrennen von Keramik.



Geschrieben von Uckerkoenig am 28.10.2015 um 08:31:

 

Danke für die Info. Das habe ich mir schon gedacht, dass "richtige" Laser teurer sind, als die einfachen Laser, die im Netz angeboten werden.
Also für Messer braucht man einen kräftigeren Laser?



Geschrieben von beyus am 28.10.2015 um 14:20:

 

Nein, eine andere Wellenlänge.



Geschrieben von Mehmetb am 03.11.2016 um 23:04:

 

Ich rate dir, lass bloß die Finger weg von Ebay Laser
ich hatte eine und nur Probleme damit gehabt



Geschrieben von merch am 08.11.2016 um 19:52:

 

also mal ganz bloed gefragt - wenn ich in erster Linie Kulis, Schluesselanhaenger etc lasern will, muss ein "richtiger" (nicht CO2) her? Weia, das wird ja noch teurer als erhofft...



Geschrieben von Punto1976 am 08.11.2016 um 20:25:

 

Entweder müssen die Kugelschreiber, Schlüsselanhänger etc. beschichtet sein (eloxiert), dann funktioniert es mit einen CO2 Laser. Ist das Material unbeschichtet, dann geht es nur mit einen Faserlaser zu beschichten. (oder eben wie schon geschrieben mittels Paste/Spray was aufgetragen und dann mit den Laser aufgebrannt wird)



Geschrieben von Mehmetb am 08.11.2016 um 22:04:

 

Du wirst halt mit einem billih Gerät nicht immer die gleichen ergenisse haben und das wird nerven



Geschrieben von merch am 08.11.2016 um 23:08:

 

schon klar, aber es gibt ja auch was zwischen Trabbi und S-Klasse - Ford Mondeos sind auch gemuetlich und haben Platz...

Nur im Alter....... Alte S-Klasse laeuft noch immer gut, alter Ford rumpelt vor sich hin, und ueber Trabbis reden wir nicht :/



Geschrieben von beyus am 10.11.2016 um 20:13:

 

Ich bin im August mal wieder mit einem Trabi gefahren, Cabrio. War ein unbeschreiblich geiles Gefühl... smile smile smile

Jetzt hab ich doch drüber geredet winke!


Forensoftware: Burning Board - entwickelt von WoltLab GmbH