Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik
Forum Werbetechnik und Digitaldruck
 
 
Plotterinsel - der Werbetechnikhandel aus Dresden
 

 
  Forum
  Suche
     
  Kalender
     
  Hilfe
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Bastelecke » Sonstige Basteleien » Arbeitsplätze :) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Arbeitsplätze :)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
StickerWerkZ
Flächen-Vorreiniger


Dabei seit: 09.08.2013
Beiträge: 16
Herkunft: Algermissen

Plotter: Summa D60R

Anwender: Gewerblich allgemein


Arbeitsplätze :) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
Mich würde mal interessieren, wie ihr eure Arbeitsplätze aufgebaut habt! Was für tische benutzt ihr und habt ihr Sitzarbeitsplätze oder Stehplätze?
Wir ziehen jetzt bald um und ich bin am überlegen, wie ich alles neu aufbaue.
Ich habe schon ein paar Packtische gefunden, die auf schwerlastregalträgern aufgebaut sind, das wären dann steharbeitsplätze!
Aber oft haben wir viele kleine aufkleber zu entgittern, wobei man gerne sitzen würde smile

Für ein paar infos und ideeanregungen wäre ich sehr dankbar!
04.03.2018 21:52 StickerWerkZ ist offline Beiträge von StickerWerkZ suchen Nehmen Sie StickerWerkZ in Ihre Freundesliste auf
T-ShirtSchmied T-ShirtSchmied ist männlich
Lebende Foren-Legende


images/avatars/avatar-114.jpg

Dabei seit: 20.08.2008
Beiträge: 1.503
Herkunft: Wolfenbüttel, Niedersachsen

Plotter: Emblem EC60-Textil Direktdruck mit 2 TexJet - Epson Sublimationsdrucker- Schulze Swing, Roland VS

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ausreichend große und stabile Tischplatten bekommt man leider schwer fertig. Deswegen hab ich eine Tischplatte vom Tischler machen lassen. Mir war wichtig das sie dick und stabil ist, und vor allem kein rumgepfusche mit mehreren aneinander gestellten Tischen wo du dann mittendrin überall Kanten hast. Hab mir einige Angebote machen lassen, waren sehr teure bei, aber ich hab letztendlich einen gefunden der mir den relativ günstig hergestellt und geliefert hat. Wiegt aber auch gute 100 Kilo die Platte alleine. Ist 350x200cm groß, da kann man dann auch mal einen Banner drauf schneiden wenn man das will. Schubladen bekommt man online zum drunterschrauben und die Tischbeine ebenso, sind eigentlich für Werkbänke gedacht, aus Metall und höhenverstellbar. Auf der Tischfläche liegt eine große Schneideschutzmatte aus einem Stück von Yellotools. Dazu stehen am Tisch mehrere Hocker, so das man sitzen oder stehen kann beim arbeiten, wie man das gerade möchte.
So ein Tisch wird bei uns den ganzen Tag benutzt, dementsprechend stabil und gut durchdacht solllte er sein damit man lange was davon hat.
Viel Spaß beim Bauen.

Dateianhang:
jpg 20161207_182046.jpg (63,19 KB, 391 mal heruntergeladen)


__________________
...ich kann das, ich kann das ...Ohhh, kaputt :-(

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von T-ShirtSchmied: 05.03.2018 07:18.

05.03.2018 07:17 T-ShirtSchmied ist offline E-Mail an T-ShirtSchmied senden Homepage von T-ShirtSchmied Beiträge von T-ShirtSchmied suchen Nehmen Sie T-ShirtSchmied in Ihre Freundesliste auf
Roland-Wie der Plotter Roland-Wie der Plotter ist männlich
Plottermeister


Dabei seit: 04.03.2010
Beiträge: 413
Herkunft: Traunstein

Plotter: Roland Camm 1 PNC 1100--roland Camm 1 PNC 1200 -- Tajima -- Fortron F810/F10 -- Roland SP540V

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da stimme ich zu.

genügend große Tische - kann man nicht genug haben!!

PC Sachen mache ich im sitzen. Den Rest natürlich eher im stehen - Pressen - Aufkleber vorbereiten - entgittern mache ich auf einem Friseur Hocker am Tisch - den Hocker reltiv tief einstellen - dann muss man sich nicht runter Bücken beim entgittern.
05.03.2018 07:20 Roland-Wie der Plotter ist offline E-Mail an Roland-Wie der Plotter senden Beiträge von Roland-Wie der Plotter suchen Nehmen Sie Roland-Wie der Plotter in Ihre Freundesliste auf
Nordlicht Nordlicht ist männlich
Vielplotterer


Dabei seit: 05.04.2012
Beiträge: 226
Herkunft: Augsburg

Plotter: Roland GX-24

Anwender: Privat/Hobby/Verein


RE: Arbeitsplätze :) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schön durchdachter Tisch und entsprechende Sitzgelegenheiten dazu - macht Sinn! gut ...und mit dem Jägermeister gehts sowieso gleich noch besser! smile Aber wirklich toller Arbeitsplatz! gut Gruß Nordlicht winke!
06.03.2018 20:09 Nordlicht ist offline Beiträge von Nordlicht suchen Nehmen Sie Nordlicht in Ihre Freundesliste auf
Printer Printer ist männlich
Plottermeister


images/avatars/avatar-313.gif

Dabei seit: 26.06.2010
Beiträge: 391
Herkunft: Niedersachsen

Plotter: Kona 1400, HP Latex 310, HP 8000s, Siser one, Hp 5500

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kabelfußleisten im Raum ringsrum
Tisch : An der Stirnseite wäre noch Platz für eine Tischverlängerung zum ab und aufklappen Tische sind immer zu kurz!

__________________
Nur wer arbeitet macht Fehler!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Printer: 06.03.2018 20:47.

06.03.2018 20:44 Printer ist offline E-Mail an Printer senden Homepage von Printer Beiträge von Printer suchen Nehmen Sie Printer in Ihre Freundesliste auf
T-ShirtSchmied T-ShirtSchmied ist männlich
Lebende Foren-Legende


images/avatars/avatar-114.jpg

Dabei seit: 20.08.2008
Beiträge: 1.503
Herkunft: Wolfenbüttel, Niedersachsen

Plotter: Emblem EC60-Textil Direktdruck mit 2 TexJet - Epson Sublimationsdrucker- Schulze Swing, Roland VS

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten morgen...

Zitat:
...und mit dem Jägermeister gehts sowieso gleich noch besser!


Das sind Weihnachtsgaben von Jägermeister.
Jägermeister hat ja seinen Stammsitz und sein Werk bei uns in Wolfenbüttel. Das Werk ist Luftlinie vielleicht 1500 weg von uns.
Und Jägermeister bestellt regelmäßig bei uns. Als Lieferant von Jägermeister bekommt man dann jedes Jahr zu Weihnachten eine schöne Karte und eine Flasche ;-)

Hochklappen geht leider nicht, da sind wir räumlich begrenzt...


Gruß,
vom Schmied

__________________
...ich kann das, ich kann das ...Ohhh, kaputt :-(
07.03.2018 08:00 T-ShirtSchmied ist offline E-Mail an T-ShirtSchmied senden Homepage von T-ShirtSchmied Beiträge von T-ShirtSchmied suchen Nehmen Sie T-ShirtSchmied in Ihre Freundesliste auf
StickerWerkZ
Flächen-Vorreiniger


Dabei seit: 09.08.2013
Beiträge: 16
Herkunft: Algermissen

Plotter: Summa D60R

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von StickerWerkZ
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank schonmal für die antworten smile

Ja länge will ich auch mind 3.5m haben! Werde mich mal etwas bei den tischlern in der umgebung umhören smile
07.03.2018 20:15 StickerWerkZ ist offline Beiträge von StickerWerkZ suchen Nehmen Sie StickerWerkZ in Ihre Freundesliste auf
Klebensmüde Klebensmüde ist männlich
Sign-Haudegen


images/avatars/avatar-462.jpg

Dabei seit: 29.02.2008
Beiträge: 877
Herkunft: Niederrhein

Plotter: Martor Piccolo Ausschneidemesser in schwarz und rot

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

qualität ist immer gut, doch man kann es auch ganz einfach machen.

mein erster arbeitstisch damals, den ich heute immer noch nutze, ist ein gebrauchter sehr robuster esstisch aus holz den ich für 20 euro bei ebay gekauft habe.

habe dann rollen drunter geschraubt und an den seiten lange balken (quasi die fläche verlängert).
darauf dann große holzplatten geschraubt und schon hatte ich einen arbeitstisch mit großer fläche (300x130cm).

mittlerweile habe ich noch einen anderen, der komplett aus balken und siebdruckplatten zusammengebaut ist.

geht auch ohne schreiner!!!

__________________
Heidewitzka, Herr Kapitän
08.03.2018 13:29 Klebensmüde ist offline E-Mail an Klebensmüde senden Beiträge von Klebensmüde suchen Nehmen Sie Klebensmüde in Ihre Freundesliste auf
kalle b. kalle b. ist männlich
Sign-Haudegen


Dabei seit: 14.05.2010
Beiträge: 758
Herkunft: saarland

Plotter: Mimaki cg 51 / 60st / 130 SR III

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein Hauptarbeitsplatz besteht aus zwei einfachen Kantinentischen mit verlängerten Tischbeinen, so daß ich bequeme Stehhöhe habe. Darauf liegt eine 3.00m x 1.25m große Siebdruckplatte und wiederum eine gleich große 1,5mm Zinkblechtafel ( ! ). War quasi ein Reststück unserer Blechklempner... großes Grinsen
Vorteil: Auf dem Blech kann ich unbegrenzt Material durchschneiden, Fixieren von Plotts (zum mehrfarbigen Montieren z.B.) geht prima mit Magneten. Ab und an schleif ich das Blech mal mit dem Rutscher blank um tiefere Scharten zu beseitigen.
An den Tisch schließt noch ein Leuchtkasten 120 x 60 an. Der war ursprünglich ein Werbedisplay aus einer aufgegebenen Kaufhoffiliale.
Rechnerplatz ist aus dem klassischen Keller/Wohngemeinschafts-Regal eines skandinavischen Möbelhauses zumannengeschraubt.
Fotos liefer ich noch nach...wenn Bedarf besteht.
winke!

__________________
Everyone who visit this place brings happiness : some by coming in, some by going out großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von kalle b.: 09.03.2018 11:12.

09.03.2018 11:09 kalle b. ist offline E-Mail an kalle b. senden Beiträge von kalle b. suchen Nehmen Sie kalle b. in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Bastelecke » Sonstige Basteleien » Arbeitsplätze :)
 

Team · Mitglieder · Impressum/Nutzungsbedingungen/Datenschutz

Forensoftware: Burning Board - entwickelt von WoltLab GmbH