Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik
Forum Werbetechnik und Digitaldruck
 
 
Plotterinsel - der Werbetechnikhandel aus Dresden
 

 
  Forum
  Suche
     
  Kalender
     
  Hilfe
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Werbetechnik und Digitaldruck » Großformatdruck » Farbprofil Roland - unsauberer Druck » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Farbprofil Roland - unsauberer Druck
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
MaBe MaBe ist männlich
Lebende Foren-Legende


Dabei seit: 24.05.2006
Beiträge: 3.954
Herkunft: Drauß vom Walde komm' ich her...

Plotter: Schere, Stein, Papier, Echse, Spock

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Farbprofil Roland - unsauberer Druck Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Gemeinde,

ich hab mich heute mal mit meinem uralten Roland (CJ 500 ecosol) beschäftigt.

Er hat als Schönheitskur bekommen:

neue Damper
neuen Wiper
neue Capping
neue Pumpe

Head adjust, feed adjust und alles was man noch so adjusten kann. Nur die Druckköpfe sind die "alten" - haben 2-3 Aussetzer und feuert hier und da leicht schief.. ich weiß - aber die Köpfe sind ja mittlerweile teurer als Gold.... oder hat jemand noch welche für wenig Geld?

Also hab ich mal ein neues Farbprofil erstellt (i1 pro und flexi 8.6). Auch "alt" - aber sollte ja reichen. Ora-Folie und Ecosol-Tinte.

Die Farben gefallen mir, banding auf höchster Auflösung auch keins - aber:

Der Druck ist recht krieselig. Das beigefügte Foto zeigt einen Bildausschnitt von ~2x2 cm...

Habt ihr ne Idee ob man das noch "konfigurativ" wegbekommt? Also ne Schraube an der ich noch drehen kann? Oder ist das hardwarebedingt?
Ich hab den Drucker zugegeben die letzten Jahre etwas vernachlässigt, wollte ihm aber nochmal etwas Leben einhauchen. Und ich glaube (!) das war schonmal besser...

Danke euch. Ich würde gerne wissen, an welcher Schraube man noch wie schrauben könnte....

(Das Bild zeigt das Motiv - Vorsicht - ab 18 - Playmate März 2004: http://myplaymates.club/2004/Miss-March/Sandra-Hubby - nur für Vergleichszwecke...klar...)

Dateianhang:
jpg Screenshot_1.jpg (106,49 KB, 191 mal heruntergeladen)


__________________
Lasst mich! Ich muss mich da jetzt reinsteigern!

12.03.2018 23:07 MaBe ist offline E-Mail an MaBe senden Beiträge von MaBe suchen Nehmen Sie MaBe in Ihre Freundesliste auf
MaBe MaBe ist männlich
Lebende Foren-Legende


Dabei seit: 24.05.2006
Beiträge: 3.954
Herkunft: Drauß vom Walde komm' ich her...

Plotter: Schere, Stein, Papier, Echse, Spock

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Themenstarter Thema begonnen von MaBe
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Form halber - das war ein Handyschnappschuss vom Druck, hier noch n Screenshot von der Quelldatei (Ausschnitt):

Also gehts mir weniger um die Farben als um die pixelige...

Ideen? Danke!

Dateianhang:
jpg Screenshot_2.jpg (33 KB, 184 mal heruntergeladen)


__________________
Lasst mich! Ich muss mich da jetzt reinsteigern!

12.03.2018 23:13 MaBe ist offline E-Mail an MaBe senden Beiträge von MaBe suchen Nehmen Sie MaBe in Ihre Freundesliste auf
DerMarc DerMarc ist männlich
Lebende Foren-Legende


Dabei seit: 30.09.2008
Beiträge: 1.918
Herkunft: NRW

Plotter: Dies und jenes und davon auch ein wenig...

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

check mal ob der mit Raster oder Fehlerdiffusion besser druckt.

__________________
Wenn ich dir Frühstück ans Bett bringe, ist das einzige was ich hören möchte ein "Danke!".
Nicht dieses ganze "Wie bist du in mein Haus gekommen?" usw...
13.03.2018 15:47 DerMarc ist offline Beiträge von DerMarc suchen Nehmen Sie DerMarc in Ihre Freundesliste auf
MaBe MaBe ist männlich
Lebende Foren-Legende


Dabei seit: 24.05.2006
Beiträge: 3.954
Herkunft: Drauß vom Walde komm' ich her...

Plotter: Schere, Stein, Papier, Echse, Spock

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Themenstarter Thema begonnen von MaBe
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ne - da ändert sich nich wirklich was unglücklich


Noch jemand ne Idee?

Danke :-)

__________________
Lasst mich! Ich muss mich da jetzt reinsteigern!

14.03.2018 20:03 MaBe ist offline E-Mail an MaBe senden Beiträge von MaBe suchen Nehmen Sie MaBe in Ihre Freundesliste auf
ups
universal plotter specialist


Dabei seit: 21.03.2007
Beiträge: 4.189
Herkunft: Schweiz


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Flexi hat verschiedene Rasterfrequenzmodulationen, bei Flexi 8 ist beim profilieren immer FMXPress angewählt, das ist ein relativ grobes Raster. Bin nicht mehr 100% sicher ob in Flexi 8.5 bereits "SO Diffusion" verfügbar war, ansonsten mal mit Error Diffusion von Grund auf neu kalibrieren. Am Ende des Kalibrierungsassistenten hat es die Möglichkeit GCR einzustellen, stelle mal den Startwert von Schwarz auf einen Wert höher 0%, also z. B. 20%.
15.03.2018 09:11 ups ist offline E-Mail an ups senden Beiträge von ups suchen Nehmen Sie ups in Ihre Freundesliste auf
MaBe MaBe ist männlich
Lebende Foren-Legende


Dabei seit: 24.05.2006
Beiträge: 3.954
Herkunft: Drauß vom Walde komm' ich her...

Plotter: Schere, Stein, Papier, Echse, Spock

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Themenstarter Thema begonnen von MaBe
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

SO Diffusion gibt's, und "mit dem" wird auch das Profil geschrieben.

Aber danke für die Tipps. Probier ich die Tage mal aus und halte euch auf dem Laufenden.

Danke!

__________________
Lasst mich! Ich muss mich da jetzt reinsteigern!

15.03.2018 10:35 MaBe ist offline E-Mail an MaBe senden Beiträge von MaBe suchen Nehmen Sie MaBe in Ihre Freundesliste auf
ups
universal plotter specialist


Dabei seit: 21.03.2007
Beiträge: 4.189
Herkunft: Schweiz


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ups, dann habe ich mich geirrt. Aber Flexi 8 ist nicht mehr so aktuell :-).
15.03.2018 10:47 ups ist offline E-Mail an ups senden Beiträge von ups suchen Nehmen Sie ups in Ihre Freundesliste auf
MaBe MaBe ist männlich
Lebende Foren-Legende


Dabei seit: 24.05.2006
Beiträge: 3.954
Herkunft: Drauß vom Walde komm' ich her...

Plotter: Schere, Stein, Papier, Echse, Spock

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Themenstarter Thema begonnen von MaBe
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alles gut - is ja nur Hobby. Geld verdienen kann man damit nicht mehr.

__________________
Lasst mich! Ich muss mich da jetzt reinsteigern!

15.03.2018 13:47 MaBe ist offline E-Mail an MaBe senden Beiträge von MaBe suchen Nehmen Sie MaBe in Ihre Freundesliste auf
MaBe MaBe ist männlich
Lebende Foren-Legende


Dabei seit: 24.05.2006
Beiträge: 3.954
Herkunft: Drauß vom Walde komm' ich her...

Plotter: Schere, Stein, Papier, Echse, Spock

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Themenstarter Thema begonnen von MaBe
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So - hab mal n neues Profil geschrieben. Unidirektional, höchste Auflösung, S0 Diff und co. Sieht immer noch so aus.

Vielleicht pack ich doch mal neue Tinte rein - die die drin ist, ist von 2010 erröt .

Aber so n Satz Tinte kostet mehr als der Drucker... Hach - teures Hobby smile

Wenn einer noch ne Idee hat - immer gerne. Sonst danke für die Hilfe!

__________________
Lasst mich! Ich muss mich da jetzt reinsteigern!

04.04.2018 09:23 MaBe ist offline E-Mail an MaBe senden Beiträge von MaBe suchen Nehmen Sie MaBe in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Werbetechnik und Digitaldruck » Großformatdruck » Farbprofil Roland - unsauberer Druck
 

Team · Mitglieder · Impressum/Nutzungsbedingungen/Datenschutz

Forensoftware: Burning Board - entwickelt von WoltLab GmbH