Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik
Forum Werbetechnik und Digitaldruck
 
 
Plotterinsel - der Werbetechnikhandel aus Dresden
 

 
  Forum
  Suche
     
  Kalender
     
  Hilfe
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Medien und Zubehör » Folien » Bowlingtasche 100% Polyurethan mit Planenfolie veredeln? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bowlingtasche 100% Polyurethan mit Planenfolie veredeln?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
formandformless formandformless ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 24.02.2008
Beiträge: 99
Herkunft: Mülheim

Plotter: SummaCut D60R; Schulze Piccolo; Epson D120/Rotech

Anwender: Gewerblich allgemein


Bowlingtasche 100% Polyurethan mit Planenfolie veredeln? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Plofos,
ich möchte eine Bowlingtasche, die aus 100% Polyurethan ist, mit einem geplotteten Motiv veredeln. Ich dachte wegen der sehr glatten Oberfläche an Planenfolie? Macht das Sinn? Oder eher Vinylfolie, wobei die Taschenoberfläche ja nicht starr ist und die Folie sich mitbewegen müsste.

Danke für die Tipps

Attila
13.06.2018 13:41 formandformless ist offline E-Mail an formandformless senden Homepage von formandformless Beiträge von formandformless suchen Nehmen Sie formandformless in Ihre Freundesliste auf
formandformless formandformless ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 24.02.2008
Beiträge: 99
Herkunft: Mülheim

Plotter: SummaCut D60R; Schulze Piccolo; Epson D120/Rotech

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von formandformless
RE: Bowlingtasche 100% Polyurethan mit Planenfolie veredeln? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hat denn wirklich keiner Erfahrungen mit der Beschriftung von Taschen aus Polyuretahn?? Was habt Ihr versucht und wie waren die Ergebnisse?

Ich habe Schiss mir die Tasche mit eine falschen Folie zu beschädigen.

Danke Attila
16.06.2018 11:35 formandformless ist offline E-Mail an formandformless senden Homepage von formandformless Beiträge von formandformless suchen Nehmen Sie formandformless in Ihre Freundesliste auf
Andi R. Andi R. ist männlich
Sign-Haudegen


Dabei seit: 30.07.2008
Beiträge: 934
Herkunft: Mainz

Plotter: Summasign T 750

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wenn Du "Schiss" hast, lass es... DAs Risiko, die Tasche zu versauen ist doch viel höher einzuschätzen als die paar Euro, die Du damit verdienen könntest.

__________________
hallo, was kostet denn bei Ihnen ein Aufkleber? Wall
20.06.2018 08:52 Andi R. ist offline E-Mail an Andi R. senden Beiträge von Andi R. suchen Nehmen Sie Andi R. in Ihre Freundesliste auf
kalle b. kalle b. ist männlich
Sign-Haudegen


Dabei seit: 14.05.2010
Beiträge: 768
Herkunft: saarland

Plotter: Mimaki cg 51 / 60st / 130 SR III

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Soll das ein Auftrag in Serie sein oder ist´s deine eigene Tasche, die Du einfach verhübchen willst ? *grübel*
Im ersten Fall : Lass die Finger von Plotts ! Dauerhaft geht da nur Druck. Wenn´s nur eine geringe Stückzahl wird ,evtl. noch mit Schablonentechnik machbar. Aber definitiv muß da Farbe drauf.
Wenn´s dein Eigentum ist und nur ein Einzelstück : Probier´s mit der Ora 751. Hab ich auch schon auf LKW-Planen für Bannerwerbung gemacht. Irgendwann löst´s sich allerdings. Planenfolie könnte auch funktionieren. Die geht eher mit den Bewegungen mit.
winke!

__________________
Everyone who visit this place brings happiness : some by coming in, some by going out großes Grinsen
20.06.2018 10:35 kalle b. ist offline E-Mail an kalle b. senden Beiträge von kalle b. suchen Nehmen Sie kalle b. in Ihre Freundesliste auf
formandformless formandformless ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 24.02.2008
Beiträge: 99
Herkunft: Mülheim

Plotter: SummaCut D60R; Schulze Piccolo; Epson D120/Rotech

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von formandformless
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Antworten. Es ist erst einmal ein Einzelstück, allerdings für eine Kundin, die sehr Tollerant gegenüber Abweichungen ist. Ein weitere Überlegung ist Selbstklebeflock. Ich schlage Ihr erst mal vor beides auszuprobieren (Planenfolie und Selbstklebeflock) und zu schauen wie es hält, die Tasche hat ja zwei Seiten.

Bei einem Direktdruck, mit welcher Farbe würde das denn dann umgesetzt?

Danke Attila

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von formandformless: 20.06.2018 10:46.

20.06.2018 10:45 formandformless ist offline E-Mail an formandformless senden Homepage von formandformless Beiträge von formandformless suchen Nehmen Sie formandformless in Ihre Freundesliste auf
kalle b. kalle b. ist männlich
Sign-Haudegen


Dabei seit: 14.05.2010
Beiträge: 768
Herkunft: saarland

Plotter: Mimaki cg 51 / 60st / 130 SR III

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beim Direktdruck käme wohl Siebdruck in Frage. Die Farbe ist abhängig vom Untergrund, also in diesem Fall entsprechend PU-Kompatible Druckfarbe. Die würde dann auch bei der Schablonen-Variante zum Einsatz kommen. Dann entsprechend gerollt oder gestupft statt gedruckt.

__________________
Everyone who visit this place brings happiness : some by coming in, some by going out großes Grinsen
20.06.2018 12:21 kalle b. ist offline E-Mail an kalle b. senden Beiträge von kalle b. suchen Nehmen Sie kalle b. in Ihre Freundesliste auf
Perry Perry ist männlich
Vielplotterer


Dabei seit: 14.06.2017
Beiträge: 166
Herkunft: Schweinfurt

Plotter: HP 650C / Graphtec Signjet Pro jx1060

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Z.B. die hier:

https://www.farben-frikell.de/marapur-pu...be-innen-aussen

Oder Tampondruckfarbe:

https://www.kit-siebdruck.de/druckfarben...pondruckfarben/
20.06.2018 12:28 Perry ist offline Beiträge von Perry suchen Nehmen Sie Perry in Ihre Freundesliste auf
formandformless formandformless ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 24.02.2008
Beiträge: 99
Herkunft: Mülheim

Plotter: SummaCut D60R; Schulze Piccolo; Epson D120/Rotech

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von formandformless
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für den Tipp mit der Tampondruckfarbe, denn davon hätte ich sogar noch was da. Muss nur mal schauen, ob die auch für die Oberflächen geeignet ist.
20.06.2018 12:59 formandformless ist offline E-Mail an formandformless senden Homepage von formandformless Beiträge von formandformless suchen Nehmen Sie formandformless in Ihre Freundesliste auf
formandformless formandformless ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 24.02.2008
Beiträge: 99
Herkunft: Mülheim

Plotter: SummaCut D60R; Schulze Piccolo; Epson D120/Rotech

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von formandformless
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe es mit Oracal Bannerfolie umgesetzt. Kundin war sehr zufrieden!
13.07.2018 12:35 formandformless ist offline E-Mail an formandformless senden Homepage von formandformless Beiträge von formandformless suchen Nehmen Sie formandformless in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Medien und Zubehör » Folien » Bowlingtasche 100% Polyurethan mit Planenfolie veredeln?
 

Team · Mitglieder · Impressum/Nutzungsbedingungen/Datenschutz

Forensoftware: Burning Board - entwickelt von WoltLab GmbH