Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik
Forum Werbetechnik und Digitaldruck
 
 
Plotterinsel - der Werbetechnikhandel aus Dresden
 

 
  Forum
  Suche
     
  Kalender
     
  Hilfe
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Werbetechnik und Digitaldruck » Schneidplotter » Summa T1400 SL Schnittiefe » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Summa T1400 SL Schnittiefe
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Atomic Atomic ist männlich
Folienholer


Dabei seit: 23.07.2018
Beiträge: 4
Herkunft: NRW

Plotter: Summa T1400

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Summa T1400 SL Schnittiefe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Abend,

hoffe ihr könnt mir weiter helfen,

Habe neue Messer bekommen und (gefühlt seit dem) schneidet mein Plottewr bei Folie (Oracal 750) in das Trägerpapier und öffters auch durch.


Messerdruck bin ich schon bei 0 angelangt. Für Flock ist alles super aber es geht ja nicht weniger als Messerdruck 0.


Habe ich einen Denkfehler? Eine Einstellung übersehen?

Danke vorab.
06.08.2018 20:16 Atomic ist offline Beiträge von Atomic suchen Nehmen Sie Atomic in Ihre Freundesliste auf
Perry Perry ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 14.06.2017
Beiträge: 144
Herkunft: Schweinfurt

Plotter: HP 650C / Graphtec Signjet Pro jx1060

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Keine Ahnung wie das bei Summa aussieht. Bei meinem Graphtec stell ich die Schnitttiefe durch eine Schraube am Messerhalter ein.
06.08.2018 20:50 Perry ist online Beiträge von Perry suchen Nehmen Sie Perry in Ihre Freundesliste auf
Memento196
Vielplotterer


Dabei seit: 12.03.2017
Beiträge: 179
Herkunft: Würzburg

Plotter: Einen großen und einen kleinen

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei den Geräten kann man das Tangentialmesser justieren bzw. den Magneten der Das Messer senkt (Solenoid adjust oder so ähnlich).
Da verringert oder vergrößert man den Wert im Display bis sich das Messer senkt.
Hatte mal einen T1300 der hat immer so auf der Folie herumgehackt, das hab ich damit webgekommen.

Schau mal in der Anleitung da ist das beschrieben.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Memento196: 06.08.2018 21:12.

06.08.2018 21:12 Memento196 ist online Beiträge von Memento196 suchen Nehmen Sie Memento196 in Ihre Freundesliste auf
ups
universal plotter specialist


Dabei seit: 21.03.2007
Beiträge: 4.171
Herkunft: Schweiz


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn das Trägerpapier durchgeschnitten wird ist das Messer zu tief eingestellt. Die Messerspitze darf an der Messerführung nur leicht über die seitlichen Rollen hinausragen.

Die Justage die Memento196 meint ist das "Spulle Setup" (belgische Deutschübersetzung) im Menü "System Setup", und dort die Funktion "Tang. Landing". Man stellt den Wert dort auf 0 und erhöht ihn Schritt für Schritt ... sobald das Messer vollständig abgesenkt ist erhöht man den Wert noch um 4 und dann ist es gut.

Wenn das Messer jedoch selbst bei 0 durchschneidet würde ich mal empfehlen zu prüfen ob der Schneidekopf vielleicht zu tief sitzt (war der demontiert)? Wenn das Werkzeug oben ist sollte unterhalb der Messerführung (Messer bitte hochfahren) noch eine 3 1/2"-Diskette durchgehen (hast Du sicher noch irgendwo im Schrank Augenzwinkern ). Natürlich der Dicke nach, nicht der Höhe nach.
07.08.2018 08:15 ups ist offline E-Mail an ups senden Beiträge von ups suchen Nehmen Sie ups in Ihre Freundesliste auf
Atomic Atomic ist männlich
Folienholer


Dabei seit: 23.07.2018
Beiträge: 4
Herkunft: NRW

Plotter: Summa T1400

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Themenstarter Thema begonnen von Atomic
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

OK super danke, muss ich die Tage mal testen :-)

Spulle musste ich damals erhöhen weil er den anfang nicht immer geschnitten hatte.
Zu der zeit hat aber alles geklappt.

Melde mich sobald ich es getestet habe.
08.08.2018 21:06 Atomic ist offline Beiträge von Atomic suchen Nehmen Sie Atomic in Ihre Freundesliste auf
Atomic Atomic ist männlich
Folienholer


Dabei seit: 23.07.2018
Beiträge: 4
Herkunft: NRW

Plotter: Summa T1400

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Themenstarter Thema begonnen von Atomic
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal kurz ot zu dem Thema. Welche Plotter Software könnt ihr mir für den Summa empfehlen?
08.08.2018 21:17 Atomic ist offline Beiträge von Atomic suchen Nehmen Sie Atomic in Ihre Freundesliste auf
ups
universal plotter specialist


Dabei seit: 21.03.2007
Beiträge: 4.171
Herkunft: Schweiz


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn der Plotter den Anfang nicht schneidet ist das ein Verschleissymptom. Es gibt so manchen der im Internet davon berichtet wie er den Kopf wieder hinbekommen hat, aber ich habe das nie versucht. Summa hat die Köpfe früher selbst im Werk zum halben Neupreis revidiert, aber bieten das schon seit Jahren nicht mehr an. Den Spulenwert neu einstellen ist da keine adäquate Reparatur wie Du ja selbst merkst jetzt.

Da ein neuer Kopf rund Eur 2‘000 kostet plus Einbau + MwSt, haben wir die letzten Summasign-Gebrauchtgeräte jeweils auf Schleppmesser umgebaut, der Kopf kostet nur Eur 354.

Jede gängige Plotsoftware steuert Summa an. Kostenlos gibt es bei Summa das Winplot, bei den ünlichen verdächtigen wie Signlab, Easysign oder Flexi wird es dann schnell vierstellig. Ich verkaufe und supporte Flexi seit 20 Jahren.
08.08.2018 21:44 ups ist offline E-Mail an ups senden Beiträge von ups suchen Nehmen Sie ups in Ihre Freundesliste auf
Atomic Atomic ist männlich
Folienholer


Dabei seit: 23.07.2018
Beiträge: 4
Herkunft: NRW

Plotter: Summa T1400

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Themenstarter Thema begonnen von Atomic
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So sitze gerade wieder mal am Plotter und habe mir den Kopf mal angeschaut.

Leider muss ich da feststellen das Summa da wirklich 0 mitgedacht hat.
Das Problem mit der Spuleneinstellung warum die immer nach oben korrigiert wird habe ich schon mal gefunden und beseitigt. Wir auf Dauer zwar immer wieder kommen aber jetzt kann man vorbeugen.


Dadurch ist interessanter weiße auch das Problem fast weg mit dem durchschneiden. Denke das liegt an den vielen Einstellungen die ich zum Testen verändert habe. Aber auch da halte ich euch gerne wenn gewünscht auf dem laufenden.
13.08.2018 20:42 Atomic ist offline Beiträge von Atomic suchen Nehmen Sie Atomic in Ihre Freundesliste auf
ups
universal plotter specialist


Dabei seit: 21.03.2007
Beiträge: 4.171
Herkunft: Schweiz


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Summa denkt schon mit.

Das Problem das der Schneidekopf im SummaSign manchmal nicht rechtzeitig beziehungsweise nicht schnell genug absenkt ist in den S-Class-Plottern (ab 2005) gelöst.
14.08.2018 08:36 ups ist offline E-Mail an ups senden Beiträge von ups suchen Nehmen Sie ups in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Werbetechnik und Digitaldruck » Schneidplotter » Summa T1400 SL Schnittiefe
 

Team · Mitglieder · Impressum/Nutzungsbedingungen/Datenschutz

Forensoftware: Burning Board - entwickelt von WoltLab GmbH