Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik
Forum Werbetechnik und Digitaldruck
 
 
Plotterinsel - der Werbetechnikhandel aus Dresden
 

 
  Forum
  Suche
     
  Kalender
     
  Hilfe
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Medien und Zubehör » Folien » Lochfolie ohne Laminat » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Lochfolie ohne Laminat
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
fotorobert
Folienholer


Dabei seit: 06.03.2019
Beiträge: 5
Herkunft: Magdeburg

Plotter: keiner

Anwender: Gewerblich allgemein


Lochfolie ohne Laminat Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe eine kleine Frage zum Thema Lochfolie.

Für ein Fenster wurde Lochfolie ohne Laminat bestellt, da ich mich leider vorab nicht richtig informiert habe.

Nun wurde mir davon abgeraten, die Folie ohne Laminat zu verkleben, da es wohl extrem schwierig ist, diese später wieder zu entfernen.

Nun die Fragen:

Ist es wirklich so kompliziert?

Falls ja, kann ich das Laminat zusätzlich organisieren oder lieber eine neue Folie mit Laminat drucken lassen?

Dank und Gruß
Robert
09.03.2019 20:48 fotorobert ist offline Homepage von fotorobert Beiträge von fotorobert suchen Nehmen Sie fotorobert in Ihre Freundesliste auf
Punto1976 Punto1976 ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 128
Herkunft: Thüringen

Plotter: Summa S-75T; S2-140T,HP 360 Latex, Mimaki UJF6042MK2, Solvlam SLP160w Lami, Trotec Speedy 400

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ist die Lochfolie für ein KfZ oder Achaufenster?

Bei Verklebung auf einen Auto würde ich auf jeden Fall nur mit Laminat empfehlen.
Kannst auch im Nachgang selber laminieren.....aber bitte nur mit dem richtigen Laminat.

Gruß Patrick
09.03.2019 21:40 Punto1976 ist offline E-Mail an Punto1976 senden Homepage von Punto1976 Beiträge von Punto1976 suchen Nehmen Sie Punto1976 in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Punto1976: hab ich nicht YIM-Name von Punto1976: hab ich auch nicht MSN Passport-Profil von Punto1976 anzeigen
fotorobert
Folienholer


Dabei seit: 06.03.2019
Beiträge: 5
Herkunft: Magdeburg

Plotter: keiner

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von fotorobert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

die Folie ist 100cm x 100cm für ein Fenster am Gebäude.

Gruß
09.03.2019 21:45 fotorobert ist offline Homepage von fotorobert Beiträge von fotorobert suchen Nehmen Sie fotorobert in Ihre Freundesliste auf
Punto1976 Punto1976 ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 128
Herkunft: Thüringen

Plotter: Summa S-75T; S2-140T,HP 360 Latex, Mimaki UJF6042MK2, Solvlam SLP160w Lami, Trotec Speedy 400

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich würde auf jeden Fall ein Laminat drüber ziehen....ausser es ist nur für eine kurzfristige Anwendung (<unter 1-2 Monaten) gedacht. In diesen Fall würde es auch ohne gehen.
10.03.2019 12:11 Punto1976 ist offline E-Mail an Punto1976 senden Homepage von Punto1976 Beiträge von Punto1976 suchen Nehmen Sie Punto1976 in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Punto1976: hab ich nicht YIM-Name von Punto1976: hab ich auch nicht MSN Passport-Profil von Punto1976 anzeigen
BoSchmi BoSchmi ist männlich
Lebende Foren-Legende


Dabei seit: 18.03.2009
Beiträge: 2.358
Herkunft: vom Land

Plotter: vorhanden

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Prinzipiell gehts ohne.

Allerdings fehlt dann wahrscheinlich der UV-Schutz und es setzt sich halt
Staub in den Löchern ab.

Entfernen: Glasschaber und gut ist.

__________________
Ich kleb' Dir gleich eine!....großes Grinsen ...Folie natürlich...oder was hast Du gedacht? winke!
11.03.2019 10:20 BoSchmi ist offline Beiträge von BoSchmi suchen Nehmen Sie BoSchmi in Ihre Freundesliste auf
ups
universal plotter specialist


Dabei seit: 21.03.2007
Beiträge: 4.245
Herkunft: Schweiz


RE: Lochfolie ohne Laminat Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von fotorobert
Falls ja, kann ich das Laminat zusätzlich organisieren oder lieber eine neue Folie mit Laminat drucken lassen?


Man druckt keine Folie mit Laminat. Das Laminat wird immer nach dem Druck aufgezogen.
11.03.2019 10:39 ups ist offline E-Mail an ups senden Beiträge von ups suchen Nehmen Sie ups in Ihre Freundesliste auf
fotorobert
Folienholer


Dabei seit: 06.03.2019
Beiträge: 5
Herkunft: Magdeburg

Plotter: keiner

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von fotorobert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Moin,

und ich dachte, das Laminat kommt unter die Folie, um das Entfernen zu erleichtern.

Ich kann also die Folie verkleben (lassen) und klebe dann die Laminatfolie drüber?

Klingt ja recht simpel...
11.03.2019 11:11 fotorobert ist offline Homepage von fotorobert Beiträge von fotorobert suchen Nehmen Sie fotorobert in Ihre Freundesliste auf
ups
universal plotter specialist


Dabei seit: 21.03.2007
Beiträge: 4.245
Herkunft: Schweiz


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meines Erachtens geht es darum die Folie stabiler zu machen beim abziehen. Wenn die Folie durchlöchert ist reisst sie an den Stegen eher und man muss sie Stückchen für Stückchen abziehen, das Laminat soll helfen es in grösseren Stücken oder einem Stück runterzubekommen.

Kann mich natürlich auch irren.

Ich würde den Druck erst laminieren und dann aufziehen.
11.03.2019 11:33 ups ist offline E-Mail an ups senden Beiträge von ups suchen Nehmen Sie ups in Ihre Freundesliste auf
Klebensmüde Klebensmüde ist männlich
Sign-Haudegen


images/avatars/avatar-462.jpg

Dabei seit: 29.02.2008
Beiträge: 901
Herkunft: Niederrhein

Plotter: Martor Piccolo Ausschneidemesser in schwarz und rot

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klar kannst Du die Folie auch ohne Laminat kleben, das ist kein Thema.
Ich würde Dir auf jedenfall empfehlen die Folie übertragungsfertig zu machen, sonst zieht sich sich in alle Richtungen.

Das Laminat Schützt vor UV-Strahlung und mechanischen Abrieb (Waschstraße o.ä.)
Eigentlich ist diese Folie für den Straßenverkehr (Linienbusse, Straßenbahnen etc.) entwickelt worden, damit man auch die ganze Fläche eines Busses als Werbefläche nutzen kann.
Die Löcher machen ein rausschauen für den Fahrgast möglich und sorgen dafür, das wenn ein Unfall passiert und die Scheibe eingeschlagen werden muss, es auch funktioniert.
Das ganze ist aber NUR ERLAUBT UND ZUGELASSEN mit dem passenden Laminat im Sandwich und dem passenden Stempel.
Ein guter Nebeneffekt ist, das sich die Folie natürlich viel besser verkleben lässt mit Laminat.

In deinem Fall dürfte es auch so ein/zwei Jahre halten, doch in den Löchern, wird sich der Schmutz sammeln, das ist zu bedenken.

Kleben und entfernen ist bei diesen Folien eigentlich easy.

__________________
Heidewitzka, Herr Kapitän

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Klebensmüde: 11.03.2019 15:20.

11.03.2019 15:19 Klebensmüde ist offline E-Mail an Klebensmüde senden Beiträge von Klebensmüde suchen Nehmen Sie Klebensmüde in Ihre Freundesliste auf
fotorobert
Folienholer


Dabei seit: 06.03.2019
Beiträge: 5
Herkunft: Magdeburg

Plotter: keiner

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von fotorobert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

erstmal vielen Dank für die vielen Antworten.

Ich werde dann mal schauen, wo ich solch Laminat herbekomme und dann versuchen, erst beides zusammenzuführen du dann zu verkleben.

Dank und Gruß
Robert
11.03.2019 22:11 fotorobert ist offline Homepage von fotorobert Beiträge von fotorobert suchen Nehmen Sie fotorobert in Ihre Freundesliste auf
kalle b. kalle b. ist männlich
Sign-Haudegen


Dabei seit: 14.05.2010
Beiträge: 777
Herkunft: saarland

Plotter: Mimaki cg 51 / 60st / 130 SR III

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da die Folie nur für ein Schaufenster gedacht ist und nicht irgendwelchen Sicherheitsnormen entsprechen muß, kannst Du ruhig eine einfache Klarsichtfolie als Laminat nutzen. Wie schon oben erwähnt hat Lochfolie "nackig" geklebt die unangenehme Eigenschaft, daß sich in den Löchern der Dreck sammelt. Das alleine soll das Laminat verhindern. Applizieren und entfernen von Lochfolie geht beides leicht. Auch ohne Laminat.

__________________
Everyone who visit this place brings happiness : some by coming in, some by going out großes Grinsen
15.03.2019 22:02 kalle b. ist offline E-Mail an kalle b. senden Beiträge von kalle b. suchen Nehmen Sie kalle b. in Ihre Freundesliste auf
fotorobert
Folienholer


Dabei seit: 06.03.2019
Beiträge: 5
Herkunft: Magdeburg

Plotter: keiner

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von fotorobert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

das klingt auch interessant mit der "einfachen" Folie.

Da muss ich mal schauen, was sich findet Augenzwinkern

Gruß
Gestern, 14:08 fotorobert ist offline Homepage von fotorobert Beiträge von fotorobert suchen Nehmen Sie fotorobert in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Medien und Zubehör » Folien » Lochfolie ohne Laminat
 

Team · Mitglieder · Impressum/Nutzungsbedingungen/Datenschutz

Forensoftware: Burning Board - entwickelt von WoltLab GmbH