Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik
Forum Werbetechnik und Digitaldruck
 
 
Plotterinsel - der Werbetechnikhandel aus Dresden
 

 
  Forum
  Suche
     
  Kalender
     
  Hilfe
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Marktplatz » Kaufberatung » Sonstige Geräte » Etikettendrucker » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Etikettendrucker
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Junk Junk ist männlich
Plottermeister


Dabei seit: 20.02.2013
Beiträge: 352
Herkunft: Offenbach

Plotter: Summa D60R

Anwender: Gewerblich allgemein


Etikettendrucker Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi zusammen,

Ich möchte mir gern einen Etikettendrucker anschaffen für Packette und Briefe,
Was toll wäre wenn sie Eventuell aber kein muss , auch Kleine bilder oder Grafiken drucken kann ( logo )

was könnt ihr mir das Empfehlen und welche Erfahrungen habt ihr so ?
auf anhieb sahen Brother und Daymo gut aus ?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Junk: 01.04.2016 15:35.

01.04.2016 15:31 Junk ist offline Beiträge von Junk suchen Nehmen Sie Junk in Ihre Freundesliste auf
MaBe MaBe ist männlich
Lebende Foren-Legende


Dabei seit: 24.05.2006
Beiträge: 3.968
Herkunft: Drauß vom Walde komm' ich her...

Plotter: Schere, Stein, Papier, Echse, Spock

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eigentlich für den Gelegenheitsanwender nur Zebra (gebraucht z.B. LP2844) - unkaputtbar.

Hab irgendwo noch nen zweiten ;-)

Brother und Dymo haben meist nicht die Breite für Paktmarken...

__________________
Lasst mich! Ich muss mich da jetzt reinsteigern!

01.04.2016 16:09 MaBe ist offline E-Mail an MaBe senden Beiträge von MaBe suchen Nehmen Sie MaBe in Ihre Freundesliste auf
Junk Junk ist männlich
Plottermeister


Dabei seit: 20.02.2013
Beiträge: 352
Herkunft: Offenbach

Plotter: Summa D60R

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von Junk
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mir reichen ja so ca. 70er breite
soll halt schön aussehen mit kleinem Logo usw weil hand schreiben sind doof aus
01.04.2016 16:43 Junk ist offline Beiträge von Junk suchen Nehmen Sie Junk in Ihre Freundesliste auf
Wasseramsel Wasseramsel ist weiblich
Plotterbediener


Dabei seit: 08.12.2012
Beiträge: 138
Herkunft: Bayern

Plotter: Summa D60

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Junk,

ich hab den Dymo Laber writer 450 twin, ich glaub den gibt es auch einfach...

Aber der macht Spas, zwar S/W aber du kannst toll Grafiken mit einbinden
ich nehme den für Artikeltütchen, immer das Motiv, was in dem Tütchen steckt, kommt ein kleines Bild mit auf das Etikett, feine Sache. Und die Software dazu ganz einfach zu bedienen.
Kannst auch Vorlagen wie dein Logo speichern, dann druckt er immer nur die aktuelle Adresse mit drauf gut

Grus Kati
01.04.2016 18:12 Wasseramsel ist offline Beiträge von Wasseramsel suchen Nehmen Sie Wasseramsel in Ihre Freundesliste auf
FX.Design FX.Design ist männlich
Sign-Haudegen


Dabei seit: 14.05.2006
Beiträge: 1.101
Herkunft: Bad Säckingen

Plotter: Roland Camm 1 PNC 1800, Helo Tassenpresse, Ricoh SG3110 DN, Kappen & Shirtpresse, Roland PNC 950

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Komisch. Hab die Tage auch drüber nachgedacht.
Aber für Bildchen und Grafiken zu drucken braucht der ne gute Auflösung.
Und weiß einer ob es kleine Etiketten gibt. So groß 1x2cm In etwa.
Würde gerne die Artikel damit auszeichnen.
Was ist der Vorteil vonnöten Twin gegenüber dem einzelnen ?
02.04.2016 16:45 FX.Design ist offline E-Mail an FX.Design senden Beiträge von FX.Design suchen Nehmen Sie FX.Design in Ihre Freundesliste auf
Junk Junk ist männlich
Plottermeister


Dabei seit: 20.02.2013
Beiträge: 352
Herkunft: Offenbach

Plotter: Summa D60R

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von Junk
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also der Dymo scheint was zu taugen, gibt soagr eine Aktion :-)
02.04.2016 16:52 Junk ist offline Beiträge von Junk suchen Nehmen Sie Junk in Ihre Freundesliste auf
Wasseramsel Wasseramsel ist weiblich
Plotterbediener


Dabei seit: 08.12.2012
Beiträge: 138
Herkunft: Bayern

Plotter: Summa D60

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo FX

also ich glaube so kleine gibt es nicht, aber ich denke, auf deren Seite gibt es eine vollständige Liste der verfügbaren Grössen.

Wobei ich zugeben muss, ich habe noch nie die originalen Etiketten gekauft, immer nur über einen Händler in der Bucht, da spart man rund geschockt % ich sehe es nicht ein, so viel Geld für etwas auszugeben, was eh nur zum Wegwerfen gedacht ist argh!

Der Vorteil gegenüber einen einzelnen bei mir, einmal hab ich Versandetiketten drinnen, auf der anderen Seite die kleineren für meine Tütchen, brauch man nie wechseln und rumtun..... praktisch eben.

Gruss
Kati winke!
02.04.2016 18:15 Wasseramsel ist offline Beiträge von Wasseramsel suchen Nehmen Sie Wasseramsel in Ihre Freundesliste auf
FX.Design FX.Design ist männlich
Sign-Haudegen


Dabei seit: 14.05.2006
Beiträge: 1.101
Herkunft: Bad Säckingen

Plotter: Roland Camm 1 PNC 1800, Helo Tassenpresse, Ricoh SG3110 DN, Kappen & Shirtpresse, Roland PNC 950

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Kati
Wie ist die Benutzung der software ?
Das Umschalten zwischen den Etiketten in der Software?
Oder ist alles einfach ?
03.04.2016 11:23 FX.Design ist offline E-Mail an FX.Design senden Beiträge von FX.Design suchen Nehmen Sie FX.Design in Ihre Freundesliste auf
Schiff1212 Schiff1212 ist weiblich
Meerjungfrau (Mod)


Dabei seit: 20.06.2009
Beiträge: 647
Herkunft: Hamburg

Plotter: Summa D60 / Stickmaschine SWF12

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich verwende seit vielen Jahren einen Brother-QL - derzeit ich glaube den QL-560. Wir versenden ca. 10 bis teilweeise 50 Briefe pro Tag und Dank Word-Anbindung von E-Porto keine Problem, da wir aus einer Datenbank heraus die Adressen beziehen.

Unterschiedliche Formate (normal, kompakt bzw. Großbrief und auch Auslandsversand) sind kein Problem. Pakete gehen glaube ich nicht, aufgrund der zu geringen Etikettengröße - aber die versenden wir eh fast ausschließlich über Hermes.

Leider sind die Etiketten recht teuer und ich habe noch keinen Dritt-Anbieter gefunden. Aber ohne das Teil wären wir echt aufgeschmiissen.

Logo haben wir eingebunden - d.h. es wird unter der Empfänger-Adresse stehend immer mit gedruckt.

Für unsere Zwecke ideal...

Lieben Gruß
Trixie
03.04.2016 19:55 Schiff1212 ist offline E-Mail an Schiff1212 senden Homepage von Schiff1212 Beiträge von Schiff1212 suchen Nehmen Sie Schiff1212 in Ihre Freundesliste auf
eytec eytec ist männlich
Sherlock Mod


images/avatars/avatar-311.gif

Dabei seit: 02.06.2009
Beiträge: 2.447
Herkunft: Osterburken

Plotter: Ja

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab hier mittlerweile einiges an Etiketten Druckern Stehen.
Einen TP (Ähnlich Zebra) für die UPS/DHL Versantaufkleber 100er Breite
und auch einige Brother QL, einen davon mit automatischem Schneidewerk (QL550),
da gibt es Endlos Etiketten mit verschiedenen Breiten welche dann automatisch auf die benötigte länge geschnitten werden.
FX: Die Etiketten Größe 12mmx30m wäre da vielleicht für dich interessant
Den Dymo Twin haben auch einige meiner Kunden im Einsatz. Er richtet sich als 2 Drucker im System ein. Den im Netzwerk mit verschiedenen Betriebssystemen Freizugeben war immer etwas kniffelig.

__________________
Als linkshänder hab ich´s nicht so mit der rechtsschreibung rundum happy!
Kündigung zwecklos, Sklaven können nur verkauft werden. BLH!

04.04.2016 08:34 eytec ist offline Homepage von eytec Beiträge von eytec suchen Nehmen Sie eytec in Ihre Freundesliste auf
Wasseramsel Wasseramsel ist weiblich
Plotterbediener


Dabei seit: 08.12.2012
Beiträge: 138
Herkunft: Bayern

Plotter: Summa D60

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also was eyetec sagt, dass das kniffelig ist, kann ich gar nicht sagen. Ich hab echt null Ahnung von solchen Sachen und fürchte mich, wenn ich was installieren muss argh! Aber Drucker angesteckt, er hat sich sofort gemeldet, es lief perfekt sofort, hat 2 Minuten gedauert und hat mich noch nie verlassen großes Grinsen

Ja Software.... einfacher geht es nicht.... ganz ehrlich, klar muss man ein wenig rumtüfteln, aber das macht auch Spass... und soooo riesig muss son Logo auch nicht sein, wird ja doch nur recht klein gedruckt...

Ganz einfach geht das mit der Bestimmung von welcher Rolle er drucken soll, man klickt es an argh!

Ich bin super zufrieden mit dem Teil.. und wie schon Trixie sagte, die originalen Etiketten sind sauteuer, wohl überall... aber ich hab von Anfang an auf no Name gesetzt und sie funktionen perfekt.

Viele Grüsse
Kati winke!
04.04.2016 08:52 Wasseramsel ist offline Beiträge von Wasseramsel suchen Nehmen Sie Wasseramsel in Ihre Freundesliste auf
Schiff1212 Schiff1212 ist weiblich
Meerjungfrau (Mod)


Dabei seit: 20.06.2009
Beiträge: 647
Herkunft: Hamburg

Plotter: Summa D60 / Stickmaschine SWF12

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei Brother-QL muss beim Kauf aufgepasst werden, die sind bis auf wenige Ausnahmen nicht Netzwerkfähig - ich habe es jetzt recht umständlich über Freigaben hingekommen, dass wir immer von zwei PC´s aus drucken können.

Leider sind die netzwerkfähigen gleich um einiges teurer. Aber dem Ql-500 haben glaube ich alle ein automatisches Schneidewerk.

Es gibt ja die verschiedensten Modelle, die größeren ich glaube QL-1050 können auch Paketetittketten drucken - Preislich sind die ja nicht wirklich teuer - so um die € 200,--.

Lieben Gruß
Trixie
04.04.2016 09:01 Schiff1212 ist offline E-Mail an Schiff1212 senden Homepage von Schiff1212 Beiträge von Schiff1212 suchen Nehmen Sie Schiff1212 in Ihre Freundesliste auf
eytec eytec ist männlich
Sherlock Mod


images/avatars/avatar-311.gif

Dabei seit: 02.06.2009
Beiträge: 2.447
Herkunft: Osterburken

Plotter: Ja

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wasseramsel
Also was eyetec sagt, dass das kniffelig ist, kann ich gar nicht sagen. Ich hab echt null Ahnung von solchen Sachen und fürchte mich, wenn ich was installieren muss argh! Aber Drucker angesteckt, er hat sich sofort gemeldet, es lief perfekt sofort, hat 2 Minuten gedauert und hat mich noch nie verlassen großes Grinsen

Ja Software.... einfacher geht es nicht.... ganz ehrlich, klar muss man ein wenig rumtüfteln, aber das macht auch Spass... und soooo riesig muss son Logo auch nicht sein, wird ja doch nur recht klein gedruckt...

Ganz einfach geht das mit der Bestimmung von welcher Rolle er drucken soll, man klickt es an argh!

Ich bin super zufrieden mit dem Teil.. und wie schon Trixie sagte, die originalen Etiketten sind sauteuer, wohl überall... aber ich hab von Anfang an auf no Name gesetzt und sie funktionen perfekt.

Viele Grüsse
Kati winke!

Bezog sich auf "Netzwerkfreigabe" mit unterschiedlichen Betriebssystemen (Mit mehreren PCs im Netzwerk gemeinsam nutzen), der Twin ist ja nur ein USB Drucker und kein Netzwerkdrucker. Die Einzelplatz Installation ist easy aber wenn man ihn mit Gemischten Systemen im Netzwerk gemeinsam nutzen möchte zickt es etwas rum. USB Printserver hatten auch nicht richtig funktioniert.
Zugegeben das ding im Netzwerk gemeinsam nutzen ist nicht unbedingt der Normalfall aber ich wollte sicherheitshalber auf die Problematik hinweisen.

__________________
Als linkshänder hab ich´s nicht so mit der rechtsschreibung rundum happy!
Kündigung zwecklos, Sklaven können nur verkauft werden. BLH!

04.04.2016 09:08 eytec ist offline Homepage von eytec Beiträge von eytec suchen Nehmen Sie eytec in Ihre Freundesliste auf
Wasseramsel Wasseramsel ist weiblich
Plotterbediener


Dabei seit: 08.12.2012
Beiträge: 138
Herkunft: Bayern

Plotter: Summa D60

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

argh! stimmt eyetec argh! ned aufgepasst.. argh!
aber hast recht, das kleine Ding muss nicht uuuunbedingt über das Netzwerk laufen.... wenns wäre ...
04.04.2016 09:19 Wasseramsel ist offline Beiträge von Wasseramsel suchen Nehmen Sie Wasseramsel in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Marktplatz » Kaufberatung » Sonstige Geräte » Etikettendrucker
 

Team · Mitglieder · Impressum/Nutzungsbedingungen/Datenschutz

Forensoftware: Burning Board - entwickelt von WoltLab GmbH